Статьи

Мы активно учавствуем в научном развитии строительного и архитектурного права, регулярно публикуя статьи в профильных юридических изданиях. Ниже Вы можете ознакомиться с актуальным списком наших научных публикаций:

  • Die Entwicklung des Bauträgerrechts sowie des Architekten- und Ingenieurrechts der Jahre 2008 und 2009, NJW 2009, 3346
  • Honorarberechnung bei mehreren Objekten nach § 11 HOAI n.F., www.werner-baurecht.de, Forum HOAI 2009
  • Verbotene Aufrechnung des Bauträgers bei Mängelansprüchen der WEG?, Zeitschrift für Immobilienrecht (ZfIR) Heft 8/2009
  • Baumängelbeseitigung vor der Abnahme als Beweisvereitelung?, Zeitschrift für Immobilienrecht (ZfIR), 2008, S. 400 ff.
  • Glaubhaftmachung des Anordnungsanspruches im einstweiligen Verfügungsverfahren bei unterschwelligen Vergaben, Vergaberecht Heft 3/2008
  • Beweisvereitelung durch Baumängelbeseitigung? Die auftraggeberseitige Baumängelbeseitigung vor der Abnahme und die Schwierigkeiten hinsichtlich der Mängelfeststellung, Der Bauträger (BTR), Heft 1/2008
  • Anmerkung zu LG Cottbus, Urteil vom 24.10.2007 - 5 O 99/07, zum Thema Rechtsschutz unterhalb der Schwellenwerte, Vergaberecht Heft 1/2008
  • Die Entbehrlichkeit der Abnahme beim Nachunternehmervertrag des Bauträgers?, Der Bauträger (BTR), Heft 4/2007,
  • Ansprüche des Auftragnehmers bei durchgeführter Beschleunigung, Langaufsatz in: ibr-online 6|2007
  • Die Ermittlung des mehrkostenrelevanten Beschleunigungszeitraumes, Langaufsatz in: ibr-online 5|2007
  • Verfahrensaufhebung wegen nicht gerügten Vergabeverstoßes möglich!, Anm. zu VK Sachsen, IBR 2008, 603
  • Rechtsschutz des qualifizierten Bewerbers gegen fehlerhafte Auswahl anderer Bewerber!, Anm. zu VK Sachsen, IBR 2008, 60
  • Vergabe gemischter Aufträge: Zuordnung nicht nach Wertanteil der Bauleistungen!, Anm. zu EuGH, IBR 2008, 286
  • Transparenz- und Gleichbehandlungsgebot gelten auch unterhalb der Schwellenwerte!, Anm. zu EuGH, IBR 2008, 229
  • Organisationspflicht: Sorgfältige Auswahl des Nachunternehmers kann genügen!, Anm. zu BGH, IBR 2008, 18
  • Keine Zurechnung einer Organisationspflichtverletzung des Nachunternehmers!, Anm. zu BGH, IBR 2008, 17
  • Die Entwicklung des Bauträgerrechts sowie des Architekten- und Ingenieurrechts in den Jahren 2006 bis 2007 (zus. mit Roland Kesselring und Matthias Hennig), NJW 2008, S. 1713 ff.
  • Die Entwicklung des BGB-Werkvertrags- und Bauträgerrechts in den Jahren 2005 bis 2006 - Teil 2: Bauträgerrecht , NJW 2007, S. 125 ff.
  • Wie wird Honorarerhöhung bei Bauzeitverlängerung berechnet?, Anm. zu BGH, IBR 2007, 494
  • Honorarerhöhung bei Bauzeitverlängerung auch ohne Einigung!, Anm. zu BGH, IBR 2007, 493
  • Schriftformklausel bei öffentlichen Auftraggebern grundsätzlich wirksam!, Anm. zu BGH, IBR 2007, 492
  • Die Entwicklung des BGB-Werkvertrags- und Bauträgerrechts in den Jahren 2001 bis 2004 (zus. mit Roland Kesselring), NJW 2004, S. 3469 ff.  
  • „Vermischungsverbot“ der Sicherheiten des § 3 MaBV und des § 7 MaBV nach Baufortschritt abgeschichtete Bürgschaft, in: Der Bauträger (BTR), 2002/2003, S. 184
  • Der Geschäftsbesorgungsvertrag im Bauträgermodell, in: Der Bauträger (BTR), S. 112 ff.
  • Sittenwidrigkeit von Darlehensverträgen bei Bauherren-Modellen - Widerruf nach dem HWiG, in: Der Bauträger (BTR), 2002/2003, S. 88
  • Kooperation am Bau - Mittelstandsunternehmen gewinnen gemeinsam, in: BVMW-Kurier 10/2007
  • Vereinbarung von Zeithonoraren für Architektenleistungen, Baurecht 6|2006